Der BESTE Flammkuchen im Schwarzwald

Der BESTE Flammkuchen im Schwarzwald

Knuspriger Boden, leckerer Belag und dazwischen eine leckere Creme: Flammkuchen ist, gerade jetzt im Herbst, sehr beliebt! Es gibt ihn in den verschiedensten Variationen, mit saisonal unterschiedlichen Belägen und altbekannte Klassiker, wie die Elsässer Version mit Speck und Zwiebeln. Wo ihr den BESTEN bekommt, seht ihr hier! Eure liebste Anlaufstelle ist nicht dabei? Dann schreibt uns eure Tipps an redaktion@stadtbesten.de

Platz 1. Flammküchle (Badenweiler)

Flammküchle (Badenweiler)
Adresse

Platz 1. Flammküchle (Badenweiler)

Hier im Südschwarzwald, im beschaulichen Kurort Badenweiler im Markgräflerland, bekommt ihr im Flammküchle Flammkuchen in sehr hoher Qualität zum absolut kleinen Preis angeboten. Die Flammkuchen werden täglich frisch mit verschiedenen Mehlsorten hergestellt, mit frischen Zutaten belegt und im Holzofen auf Buchenholzfeuer gebacken. Es gibt die klassischen Arten, aber auch rein vegetarische Sorten, spezielle Sorten mit Münsterkäse oder Lachs oder süß mit Apfel, selbst gebrannten Mandeln und Calvados. Auf Wunsch auch gluten- und laktosefrei.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 8 Likes

Platz 2. Gasthaus Zum Dorfkrug (Altglashütten)

Gasthaus Zum Dorfkrug (Altglashütten)
Adresse

Platz 2. Gasthaus Zum Dorfkrug (Altglashütten)

Im Gasthaus zum Dorfkrug wird euch eine gutbürgerliche Küche und Spezialitäten wie Spareribs, Rösti, Flammkuchen und Steaks angeboten Hier bevorzugt man die badische Küche, es gibt aber auch andere Spezialitäten.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 2 Likes

Platz 3. Bistro Express’o (Feldberg)

Bistro Express’o (Feldberg)
Adresse

Platz 3. Bistro Express’o (Feldberg)

Im Bistro Express´o erwartet euch eine bunte Palette verschiedener Speisen. Dazu zählen hausgemachte Suppen und frische, knackige Salate in vielen Variationen. Neben Vesper werden auch verschiedenste Flammkuchen angeboten. Desserts, Kaffee und Kuchen aus Meisterhand regionaler Betriebe runden das Angebot ab.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 2 Likes

Platz 4. Gasthof zur Sonne (Oberkirch)

Gasthof zur Sonne (Oberkirch)
Adresse

Platz 4. Gasthof zur Sonne (Oberkirch)

In dem absolut traditionellen und urigen Gasthof zur Sonne gibt es gutbürgerliche und regionale Küche. Die Portionen sind üppig und jedes Gericht ist eine Gaumenfreude. Besonders zu erwähnen ist der knusprige und reichlich belegte Flammkuchen, den ihr hier genießen könnt!
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 1 Like

Platz 5. Schwarzwälder Flammkuchen Manufaktur (Freiburg)

Schwarzwälder Flammkuchen Manufaktur (Freiburg)
Adresse

Platz 5. Schwarzwälder Flammkuchen Manufaktur (Freiburg)

Die Freiburger Flammkuchenmanufaktur stellt nach alter, tradioneller Art die Flammkuchen her und bietet, neben ganzjährig verfügbaren Flammkuchen, auch exklusive Variationen an. Für besondere Anlässe kommt das mobile Flammkuchenhaus zum Ort der Wahl. Im Ambiente einer mittelalterlichen Burgküche werden die Flammkuchen vor den Augen der Gäste zubereitet und ofenfrisch serviert.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 1 Like

Platz 6. Hexenlochmühle (Furtwangen)

Hexenlochmühle (Furtwangen)
Adresse

Platz 6. Hexenlochmühle (Furtwangen)

Die Hexenlochmühle wurde 1825 erbaut und ist seit 1839 in Familienbesitz der 4. Generation. Die Mühlräder werden vom Wasser des Heubachs (ca. 300L/sec.) angetrieben. Zum Restaurant zählt eine gemütliche, holzgetäfelte Schwarzwaldstube und eine große Freiterrasse am Mühlbach. Hier werden Schwarzwälder Spezialitäten, kalte und warme Speisen unter anderem verschiedene Sorten von Flammkuchen und hausgemachte Kuchen geboten.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 1 Like

Platz 7. Schwarzwälder Landmarkt (Buchenbach)

Schwarzwälder Landmarkt (Buchenbach)
Adresse

Platz 7. Schwarzwälder Landmarkt (Buchenbach)

Der Schwarzwälder Landmarkt bietet erstklassige, regionale Erzeugnisse aus den besten Rohstoffen und Zutaten. In den Filialen in Kirchzarten und Merzhausen findet ihr eine Vielfalt an verschiedenen Produkten.  Eine Besonderheit ist die Flammkuchenfestbelieferung. Der Schwarzwälder Landmarkt beliefert Veranstaltungen mit hausgemachten Flamm- und Zwiebelkuchen inklusive Backofen, Gefriertruhe und Zubehör.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 8. Rombach Scheuer (Staufen)

Rombach Scheuer (Staufen)
Adresse

Platz 8. Rombach Scheuer (Staufen)

Die Rombach Scheuer in Staufen ist tagsüber ein Café und wird abends zur Kneipe. Und genau das macht sie so gemütlich: Die Rombach Scheuer ist ein Wohnzimmer für viele Stammgäste und ein wirklich besonderes Lokal für Ausprobierer und Urlauber. Ob Feierabend-Bier, Longdrink, oder Weinschorle: Jeder findet in der Rombach-Scheuer sein liebstes Getränk – natürlich auch alkoholfrei! Und dazu gibt es aus der Küche leckere Kleinigkeiten, zum Beispiel Deftiges, Pikantes und Knuspriges sowie verschiedene Variationen von Flammkuchen.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 9. Gasthaus „zur Mühle“ (Ballrechten)

Gasthaus „zur Mühle“ (Ballrechten)
Adresse

Platz 9. Gasthaus „zur Mühle“ (Ballrechten)

Das Gasthaus „zur Mühle“ liegt im schönen Markgräflerland. Hier werden frisch zubereitete, badische Gerichte sowie Weine aus dem Weingut Otto Löffler in Ballrechten-Dottingen angeboten.  Neben saisonalen Gerichten wie Lamm, Spargel und Pfifferlinge bekommt ihr hier auch verschiedene Flammkuchen-Variationen. Besonders beliebt ist der Apfelflammkuchen.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 10. Dany’s Flammkuchen & Café im Naturhotel Holzwurm (Sasbachwalden)

Dany’s Flammkuchen & Café im Naturhotel Holzwurm (Sasbachwalden)
Adresse

Platz 10. Dany’s Flammkuchen & Café im Naturhotel Holzwurm (Sasbachwalden)

Im urigen Naturhotel Holzwurm, in Sasbachwalden, gibt es ein liebevoll eingerichtetes Café. Neben den Kuchen und Torten, die täglich angeboten werden, bekommt ihr donnerstags bis sonntags von der Inhaberin Dany hausgemachte, besondere Flammkuchen, wie beispielsweise zart mit Blumengewürz oder deftig mit Lachs. 
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 11. Café am Kirchplatz (Schluchsee)

Café am Kirchplatz (Schluchsee)
Adresse

Platz 11. Café am Kirchplatz (Schluchsee)

Das Café am Kirchplatz ist eine gelungene Anlaufstelle für jeden Flammkuchenliebhaber! Gemütlich eingerichtete Caféräume sowie die Terrassen mit Blick zum Kirchplatz oder Schluchsee laden ein, etwas Süßes für den Gaumen zu genießen und eine Pause vom Alltag einzulegen. Neben feinen Kuchen und Torten, frisch gebackenen Waffeln und erlesenen Pralinenspezialitäten, findet ihr auch verschiedene Pizzen, Flammkuchen und Salate, Vesper und leckere Toasts im Angebot. Alle Gerichte sind aus eigener Herstellung.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 12. Restaurant Schwarzwaldhaus (Altglashütten)

Restaurant Schwarzwaldhaus (Altglashütten)
Adresse

Platz 12. Restaurant Schwarzwaldhaus (Altglashütten)

Im Restaurant Schwarzwaldhaus kann man in gemütlicher Atmosphäre gutes Essen genießen. Wer gerne rustikal isst, kann auf der Vesperkarte eine kleine Auswahl an Flammkuchen finden. Das Gasthaus verfügt über einen Raucher- und einen Nichtraucherbereich und im Sommer über zwei einladende Sonnenterrassen.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 13. Hotel Restaurant Feldbergpass (Feldberg)

Hotel Restaurant Feldbergpass (Feldberg)
Adresse

Platz 13. Hotel Restaurant Feldbergpass (Feldberg)

Der kleine, familiär geführte Gasthof liegt auf der Passhöhe direkt an der B317 (gegenüber der Busstation «Hebelhof») und nur 50 m von der Skipiste und 200 m von den Liftanlagen entfernt. Im rustikalen Restaurant werden feine Käsespezialitäten wie Fondue und Käseschnitte, leckere Fleischgerichte und natürlich Flammkuchen sowie andere kulinarische Köstlichkeiten serviert.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 14. Hirschenhof (Buchenbach)

Hirschenhof (Buchenbach)
Adresse

Platz 14. Hirschenhof (Buchenbach)

Im Gastrobereich des Hirschenhofs wird guter Kaffee und schmackhafter Kuchen angeboten. Die kleine Vesperkarte empfiehlt leckere Gerichte wie Elsässer Wurstsalat, Bauernwürste, eine große Auswahl Flammkuchen. Frisch vom Fass wird ein gutes Pils angeboten, das auch im schattigen Biergarten getrunken werden kann. Es besteht auch die Möglichkeit für Feste, Flammkuchen zu bestellen und ihn sich vom Hirschenhof liefern zu lassen, inklusive Backofen, Gefriertruhe und Zubehör.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 15. Mehlwaage (Freiburg)

Mehlwaage (Freiburg)
Adresse

Platz 15. Mehlwaage (Freiburg)

Die Mehlwaage ist eine alte Freiburger Institution. Hier werden durchgehend frisch zubereitete Klassiker der Deutschen Küche gekocht und angeboten. Auf der Karte der „Mehlwaage“ findet ihr vor allem Speisen der Badische Küche und, unter anderem, eine große Auswahl knuspriger Flammenkuchen-Spezialitäten, die im eigenen Steinofen zubereitet werden.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 16. Hotel Enz Residenz (Enzklösterle)

Hotel Enz Residenz (Enzklösterle)
Adresse

Platz 16. Hotel Enz Residenz (Enzklösterle)

Das Restaurant Hotel Enz Residenz hat für jeden etwas zu bieten. Es werden traditionelle Gerichte der Region und ein wechselndes A la Carte-Menü serviert. Während der Sommermonate können auch aus einem großen Angebot an Pizzen und anderer Mahlzeiten wie Flammkuchen gewählt werden.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 17. Schwarzwaldstüble (Oberbiederbach)

Schwarzwaldstüble (Oberbiederbach)
Adresse

Platz 17. Schwarzwaldstüble (Oberbiederbach)

Das Schwarzwaldstüble ist ein kleiner Familienbetrieb in Oberbiederbach bei Elzach. Im Café sind 40 und in der Gartenwirtschaft 80 Sitzplätze vorhanden. Sonntags und auf Vorbestellung wird man im „Cafe Schwarzwaldtueble“ mit hausgemachten Flammkuchen aus dem Holzofen verwöhnt.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 18. Hotel Adler (Freudenstadt)

Hotel Adler (Freudenstadt)
Adresse

Platz 18. Hotel Adler (Freudenstadt)

Nur wenige Schritte vom größten Marktplatz Deutschlands entfernt liegt das traditionsreiche Hotel- Restaurant Adler. Mit seiner gastfreundlichen, familiären Atmosphäre ist es eine gute Adresse, um gemütlich zu essen. Vom deftigen Vesper mit einer guten Auswahl von Flammkuchen bis zum saftigen Rostbraten umfasst die Speisekarte ein großes Angebot, sodass jeder fündig wird. Hier gibt es nur Frisches und Hausgemachtes. 
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 19. Zur Birke (Furtwangen)

Zur Birke (Furtwangen)
Adresse

Platz 19. Zur Birke (Furtwangen)

Mitten im Schwarzwald auf einer Höhe von 950 Meter über dem Meeresspiegel liegt das Hotel Restaurant „Zur Birke“. Im „Gasthof zur Birke“ kann man eine hervorragende Küche mit dem Ausblick über die herrliche Landschaft des Schwarzwalds genießen. Neben einer gutbürgerlichen, badischen Küche gibt es auch Burger und Flammkuchen im Angebot.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 20. Flammerie Calmbach (Calmbach)

Flammerie Calmbach (Calmbach)
Adresse

Platz 20. Flammerie Calmbach (Calmbach)

Aus den Garagen eines 1949 errichteten Fuhrunternehmens wurde eine Gaststätte und ihr alter Charme mit gezielt modernen Stilelementen kombiniert. Es bietet eine außergewöhnlich große Auswahl an Flammkuchen, von herzhaft bis süß, auf Anfrage auch laktosefrei.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 21. Gasthaus Belchenblick (Münstertal)

Gasthaus Belchenblick (Münstertal)
Adresse

Platz 21. Gasthaus Belchenblick (Münstertal)

Das Gasthaus Belchenblick arbeitet eng mit Münstertäler Bauern und Jägern zusammen. Es wird eine elegante Verbindung zwischen traditioneller, bodenständiger Küche und ausgefallenen, leichten Kreationen geboten. Die Spanne reicht von Mittagstisch über Vesperkarte mit Flammkuchen, warme Küche abends bis zu Kaffee und Kuchen.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes

Platz 22. Gasthaus Silberner Stern (Oberkirch)

Gasthaus Silberner Stern (Oberkirch)
Adresse

Platz 22. Gasthaus Silberner Stern (Oberkirch)

Das Gasthaus Silberner Stern hat eine historische Geschichte: Hier hat vor 400 Jahren kein geringerer als Johann Jacob Christoph von Grimmelshausen, einer der bekanntesten Dichter im 17. Jahrhundert, seine Weinwirtschaft „Zum Silbernen Stern“ eröffnet. Dementsprechend ist auch das Ambiente in diesem Gasthaus: wunderbar historisch! Hier bekommt ihr erlesene Getränke und Speisen, wie zum Beispiel feinsten Flammkuchen!
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr Keine Likes