zurück zu der Besten-Liste

Ravennaschlucht – Atemberaubende Schluchtenwanderung (8km)

  • Ravennaschlucht – Atemberaubende Schluchtenwanderung (8km)

Kleine Abenteuerwanderung auf dem Heimatpfad Hochschwarzwald von Hinterzarten aus. Ein MUSS für jeden Schluchtenliebhaber. Die wildromantische Ravennaschlucht ist ein Erlebnis für Groß und Klein und kann als gemütliche Nachmittagstour geplant werden.

Von Freiburg sind es nur 20 Autominuten ins Höllental und zum Startpunkt in die Ravennaschlucht (Ausfahrt ausgeschildert, Wanderparkplatz vorhanden). Wer lieber mit der Bahn unterwegs ist, fährt mit der Höllentalbahn bis nach Hinterzarten.

Egal wo man den 8km langen Rundweg startet, die Abenteuerwanderung auf dem Heimatpfad Hochschwarzwald und durch die Ravennaschlucht (200 hm) bietet Abwechslung pur. Alte Mühlen und historische Sägen, den eindrucksvollen Steinbogenbau (Ravennaviadukt), Wasserfälle, schmale Pfade, Holzbrücken, steile Treppen entlang der wilden Ravenna. Man darf sich vom meist überfüllten Touristentreiben am Hotel Sternen beim Eingang in die Ravennaschlucht nicht abschrecken lassen. Die Bus-Touristen gehen nur in die Souvenir Läden, spätestens ab dem Ravennviadukt wird es wieder ruhiger ;-).
Wem die kleine Runde nicht ausreicht, der kann die Tour am Ausgang der Ravennaschlucht zum Piketfelsen mit Ausblick über das gesamte Höllental erweitern und wandert über die obere Ravennaschlucht zurück nach Hinterzarten (ca. 6km zusätzlich).

Insider-Tipp: Die Ravennaschlucht flussaufwärts wandern, dann hat man die spektakuläre Kulisse immer in Blickrichtung. Und am Ausgang die Einkehrmöglichkeit bei der wohl witzigsten und ältesten Wirtin im Schwarzwald!