30. Januar 2018 Der FIS Snowboard Cross Weltcup 2018

Der FIS Snowboard Cross Weltcup 2018

Es ist wieder soweit: zum dritten Mal in Folge treffen sich die besten Snowboard Crosser, um ihr Können am Feldberg zu beweisen! Und trotz des schwierigen Wetters der letzten Wochen ist der Kurs schneereich und bereit für den Wettkampf!

Die Heimat des Skisports freut sich, auch in diesem Jahr wieder vom 02.-04.02.2018 die Pforten für den FIS Snowboard Cross Weltcup  zu öffnen und die besten Snowcrosser der Welt auf dem Seebuck begrüßen zu dürfen! Für die Sportler ist der Wettbewerb am Wochenende vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Korea die letzte Chance, sich ins Rampenlicht zu rücken. Alle deutschen Kadermitglieder, sowie der Lokalmatador Paul Berg, sind dabei. Mit Jana Fischer ist dieses Jahr auch eine Hochschwarzwälderin am Start.

Wer von euch dabei sein möchtet und einen Skipass für das Skigebiet Feldberg besitzt, darf sich freuen: Ihr kommt kostenlos in den Zuschauerbereich! Ohne Skipass kostet der Eintritt 10 € zzgl. Vorverkaufsgebühr und ihr könnt hautnah dabei sein, wenn die Sportler ihr Können auf dem Kurs zeigen!

Die Athleten erwartet ein mit Hindernissen gespickter Parcours voller Banks, Kicker und Roller. Durch die Positionierung des Starts rund 150 Meter unterhalb der Bergstation der 6er Sesselbahn und des Zieles direkt zwischen Resilift und Schirmbar auf Höhe des Parkplatzes sowie einer großen Videowall, habt ihr von allen Seiten einen idealen Blick auf die Strecke!

Foto-Credit: Colin Derks

Euch erwartet folgendes Programm…

FREITAG 02.02.2018
09:40 Uhr Training Men · Weltcup Samstag
10:30 Uhr Qualifikation FIS Snowboard Cross Weltcup Men
12:30 Uhr Training Ladies · Weltcup Samstag
13:15 Uhr Qualifikation FIS Snowboard Cross Weltcup Ladies
14:30 Uhr Public Heat Presentation in der Fundorena auf dem Feldberg

SAMSTAG 03.02.2018
10:20 Uhr Inspection Finalists
10:50 Uhr Training Finalists Ladies/Men
12:00 Uhr Finale FIS Snowboard Cross Weltcup
Im Anschluss: Siegerehrung Weltcup Samstag im Zielbereich

SONNTAG 04.02.2018
08:15 Uhr Training Ladies/Men
09:00 Uhr Qualifikation FIS Snowboard Cross Weltcup
12:00 Uhr Finale FIS Snowboard Cross Weltcup
Im Anschluss: Siegerehrung Weltcup Sonntag im Zielbereich

 

Foto-Credit: Colin Derks

Wen dann das Snowboard-Fieber dann gepackt hat, kann einen Abstecher auf einer der vielen Pisten Skigebiet Feldberg machen! Alle Infos rund ums Skigebiet Feldberg seht ihr hier. 

Weitere Info zur der Veranstaltung.